About CL Sailin Special

Viele Zuschauer und Leser kennen ihn nur unter dem Namen "Großer", auf dem Papier trägt er den Namen "CL Sailin Special". 

Sein Charakter ist einmalig und das "Special" in seinem Namen beschreibt ihn wirklich gut. Er ist einfach besonders. 

 

Er wurde 1995 in Wenden auf der Circle L Ranch geboren und ist seit dem Jahr 2000 in meinem Besitz. Eigentlich sollte er das Pferd von meinem Papa werden, doch bei mir war es Liebe auf den ersten Blick. Ich kam gerade frisch aus dem Englischreitsport und dieses große (1,68m) Quarter Horse faszinierte mich. 

 

Er ist sehr sanftmütig und einfach nur lieb. Trotzdem denke ich, er passt nicht zu jedem Reiter. Er fordert viel Aufmerksamkeit und Ausdauer, ist dabei aber immer brav. 17 Jahre gehen wir bereits durch dick und dünn und ich kann mir kein besseres Pferd an meiner Seite vorstellen.

 

 

In unseren aktiven Turnierzeiten war er so trainiert und so gut in Form, dass jeder Schritt, egal welcher Gangart, dem nächsten glich. Es war wie Fliegen. 

Ich träume manchmal von diesem Gefühl und kann dann noch immer den Rhythmus, seine Kraft und unsere Verbindung spüren. 

 

Das er jetzt in Teilzeitrente ist, stimmt mich zwar manchmal traurig, doch er ist mit seinen 22 Jahren wirklich noch gut in Form.  

Um den Großen weiter in Form zu halten haben wir mit der Equikenetic begonnen. Uns beiden macht das unheimlich Spaß und ich habe extra Vorherbilder gemacht um im Langzeittest zu schauen, ob er sich körperlich verändert. 

 

Der Große ist für mich mein #Soulhorse, ein Leben ohne meinen besten Freund ist einfach undenkbar. Sein Platz im Offenstall gefällt ihm bisher sehr gut. Meine anfänglichen Bedenken, dass er sich dort zurückgesetzt und ein bißchen einsam vorkommen könnte, waren grundlos. 

 

Ich denke jeder Reiter hat in seinem Leben dieses eine Pferd, sein #onceinalifetimehorse, meins heißt CL Sailin Special.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0