ABOUT

About

Mein Name ist Sarah-Kay, ich wohne in der Nähe von Hannover und meine große Leidenschaft sind Pferde und der Reitsport. Ich studiere Wirtschaftsrecht mit dem Schwerpunkt Marketing, arbeite als Social Media Managerin und mache ab Mai 2017 eine Ausbildung zur osteopathischen Pferdetherapeutin nach Welter-Böller. 

 

 

My Ridingcareer

Meine Liebe zu Pferde habe ich bereits im Alter von 10 Jahren entdeckt. Meine Großeltern ermöglichten mir Reiterferien und mein erstes eigenes Pferd (Granada). Im Alter von 13 Jahren entdeckte ich durch einen Zufall meine Leidenschaft für den Westenreitsport. Meine Granada habe ich damals spontan auf "Western" umgestellt und dies war wohl die beste Entscheidung meines Reiterlebens. Der Wechsel zum Westernsattel machte für Sie einen erheblichen Unterschied.

 

Mit meinem kurz darauf gekauften Quarter Horse Wallach CL Sailin Special erzielte ich als Jugendliche unzählige Erfolge im AQHA Turniersport.

Hier nur einige unserer Erfolge:

 

- Deutscher Meister Hunter underSaddle Youth 2001

- Res. European Champion Hunter under Saddle Open 2001

- Res. European Champion Hunter unde Saddle Youth 2002

- Res. European Champion Hunter under Saddle Open 2002

- Deutscher Meister Hunter underSaddle Youth 2002

- 3. Platz Hunt Seat Equitation Youth Deutsche Meisterschaft 2002

- DQHA Res. High Point Youth Halter Gelding 2002

- DQHA High Point Hunter under Saddle Youth 2002

- DQHA High Point Youth Allaround 2002

- AQHA Champion Youth 2003

- Bestes deutsches  Hunter under Saddle Pferd EM in Kreuth 2006 

- Superior Hunter under Saddle Open 2006

 

Alle diese Erfolge bedeuten mir aber nicht so viel, wie die Zeit, die ich mit meinen Pferd täglich verbringe.

 

         "Erfolge sind vergänglich, die tägliche Freude am Reitsport jedoch nicht"

 

 

My Horses

Granada (1993)

Granada war mein erstes Pferd. Sie ist ein Hannoveraner und meine "kleine" Mausi. Mein Opa hat sie mir geschenkt und sie bedeutet mir unglaublich viel. Ich habe sehr viel von Ihr gelernt. Unendlich viele Tiefschläge haben mir gezeigt, das es sich lohnt wieder aufzusteigen, denn der Erfolg am Ende der Reise ist das beste Gefühl. 

 

CL Sailin Special (1995)

Was soll man zu meinem "Großen" noch sagen?!? Wenn er ein Mensch wäre, wäre er mein allerbester Freund. Er ist wohl das liebste und gutmütigste Pferd was ich kenne und ein echter Kumpel. Unsere Erfolge und die unzähligen Ausritte bedeuten mir sehr viel. Er ist mein persönliches #onesinalifetimehorse .

SB Mister Big (2006)

Mein kleiner "IA" ist bei mir geboren und mein kleines Schlitzohr. Er ist immer für einen Spaß zu haben und ist und bleibt ein Clown. Aber genau dafür liebe ich meinen persönlichen MISTER BIG.