Top 5 Pflegeprodukte fürs Pferd

Heute möchte ich Euch meine 5 Lieblingsprodukte rund um die Pferdepflege zeigen. Alle Produkte habe ich jahrelang getestet und sind bei mir nahezu täglich im Einsatz.

 

 

1. SHOWSHEEN

Seit ca. 15 Jahren benutze ich Showsheen als Schweif- und Mähnenspray. Es ist und bleibt für mich das beste Produkt in diesem Bereich. Gerade bei Granada, die einen mega dicken Schweif hat ist Showsheen die Rettung. Ich sprühe den Schweif täglich etwas  ein und er ist super weich und leicht zu kämmen. Eine Flasche hält bei mir ca. 2 Monate und ich finde bei einem Preis von ca. 20€ stimmt das Preis-Leistung-Verhältnis definitiv. Auch für meine Fotoshootings nehme ich ausschließlich Showsheen um die Pferde auf Hochglanz zu bringen. 

 

2. SCHUHLÖFFELABZIEHER

Mein pinkfarbenen Abziehen begleitet mich schon mindestens 10 Jahre und ist ein total simples Teil. Er bereitet mir jeden Sommer erneut viel Freude, denn mit diesem Abzieher kann man wirklich ganz wunderbar den ganzen Pferdekörper von überschüssigem Wasser entfernen ohne zu dollen Druck auszuüben. Gerade unter den Pferdebauch kommt man mit diesem langen Abzieher wunderbar. Der Preis lag damals bei ca. 5€.

 

 

3. MAGIC BRUSH

Auf meine Magic Brush möchte ich definitiv nicht mehr verzichten. Ich habe sie in unterschiedlichen Farben und tausche Sie immer wieder aus. Eine Magic Brush ist wirklich der Allrounder unter den Bürsten. Sie kann für fast jedes Körperteil genutzt werden und ist in jeder Lebenslage dienlich. Sei es nun zum Waschen, zum normalen Putzen des Pferdes oder zur Enthaarung im Fellwechsel. Mit ca. 5€ pro Stück ist die Magic Brush auch preislich völlig im Rahmen. 

 

4. OYSTER MÄHNEN- UND SCHWEIFBÜRSTE

Die Oyster Mähnen- und Schweifbürste habe ich Euch schon in einigen meiner Videos vorgestellt. Sie reißt kaum Langhaar aus und ich bin der festen Überzeugung, dass meine Pferde nur alle so schöne Schweife haben, weil ich sie ausschließlich mit dieser Bürste kämme. 

 

5. WEICHE BÜRSTE

Meine weiche Bürste begleitet mich schon eine Ewigkeit. Sie war wirklich teuer (ca. 25€), aber leistet mir gute Dienste. Theoretisch gesehen benutze ich nur diese eine Bürste und eine Magic Brush. Mit diesen beiden Bürsten bekommt man jedes Pferd auf Hochglanz. Diese super weiche Bürste benutze ich auch für den Pferdekopf. Sie reinigt den Kopf gründlich, ist dabei aber trotzdem sehr angenehm für das Pferd. 

 

Was sind Eure liebsten Pflegeprodukte? Ich freue mich schon auf Eure Kommentare. 

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Sarah (Samstag, 01 Juli 2017 21:00)

    Ich muss ehrlich sagen, dass bei mir Showsheen erst an dritter Stelle steht, was die Schweif- und Mähnenpflege angeht, weil es einfach zu sehr verklebt. Lasersheen ist leichter und verklebt die Schweifhaare nicht.
    Aber am allerbesten ist das Konzentrat von Cowboy Magic. Damit und mit meiner Oyster Schweifbürste kann ich den Barbieschweif super pflegen.
    Im Fellwechsel verwende ich gerne diese schwarzen isländischen (?) Steine. Damit ist das Pferd sehr schnell enthaart. Und auch diverse Dreckflecken gehen damit ohne Waschen raus. Der muss immer mit zum Turnier!

  • #2

    Sarah-Kay (Mittwoch, 05 Juli 2017 22:50)

    Hallo Sarah,
    ich mag Cowboy Magic zum Beispiel überhaupt nicht. � Ich finde es verklebt die Haare total und wirkt kaum.
    So hat halt doch jeder seine Vorlieben ☺️